Schwarzkümmel

Jun 2022

Text Fotografie

Schwarzkümmel hat eine lange Geschichte in der traditionellen arabischen Heilkunde und wurde von den frühesten Kräuterspezialisten als “das Kraut des Himmels” bezeichnet. In den letzten Jahrzehnten wurde Schwarzkümmel umfassend erforscht und ihm wurden eine Reihe von biologischen und pharmazeutischen Eigenschaften zugeschrieben. Schwarzkümmel hat bedeutende antioxidative Eigenschaften, entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkungen sowie eine antibakterielle Aktivität gezeigt. […]

Schwarzkümmel hat eine lange Geschichte in der traditionellen arabischen Heilkunde und wurde von den frühesten Kräuterspezialisten als “das Kraut des Himmels” bezeichnet. In den letzten Jahrzehnten wurde Schwarzkümmel umfassend erforscht und ihm wurden eine Reihe von biologischen und pharmazeutischen Eigenschaften zugeschrieben. Schwarzkümmel hat bedeutende antioxidative Eigenschaften, entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkungen sowie eine antibakterielle Aktivität gezeigt. Aufgrund dieser Eigenschaften hat sich Schwarzkümmel in der Medizin als sehr wirksam gegen verschiedene Beschwerden wie Dysmenorrhoe und Mastalgie erwiesen.